Lottoland.Gratis – Das steckt hinter der TV-Werbung

Lottoland.Gratis – Das steckt hinter der TV-Werbung

Zahllose Europäer spielen regelmäßig Lotto. Da nur die wenigsten Spieler auch wirklich erfolgreich sind, sammeln sich mit der Zeit bei den verschiedensten Lotterien weltweit gewaltige Gewinnsummen an. Diese gigantischen Zahlen spornen auch viele Nicht-Lottospieler an, ihren Tipp abzugeben. Dadurch steigen die Jackpots in unglaubliche Höhen.

Lottoland.Gratis setzt genau hier an, denn der Anbieter verspricht hauptsächlich Neukunden und allen Stammkunden ein Gratistipp an. Diese einmalige kostenlose Teilnahme an irgendeiner beliebigen Lotterie lockt viele Menschen an.

Das Unternehmen macht sein Angebot auch auf renommierten und viel gesehenen Sendern. Also scheint es sich um eine faire und sichere Offerte zu handeln. Kann man sich als Spieler auf diese einmalige Chance einer kostenlosen Teilnahme an einer Lottoziehung verlassen oder nicht? Beim Angebot von Lottoland.Gratis gilt es natürlich vornehmlich, auf die Vertrauenswürdigkeit und Seriosität zu achten (siehe hierzu auch www.seriös.de/lottoland-gratis/).

So funktioniert Lottoland.Gratis

Die Tippabgabe und die Auswahl der Lotterie sind über Lottoland.Gratis nicht allzu kompliziert. Als Spieler muss man einfach die Webseite von Lottoland aufrufen und dann kann man ganz ohne Umwege einen Tipp für die entsprechende Lotterie platzieren.

Man kann direkt auf der Startseite von Lottoland alle verfügbaren Lotterien einsehen. Es genügt, die Jackpotlage der einzelnen Lotterien durchzusehen und dann kann gespielt werden. Die Auswahl ist keinesfalls unbegrenzt. Doch die Lotterien, die zur Verfügung stehen, haben es wahrlich in sich. So sind neben der Lotterie aus Deutschland Lotto 6 aus 69 auch ganz andere Lotteriekaliber im Angebot. So zum Beispiel Powerball, MegaMillions, EuroMillions und EuroJackpot.

Als Besucher auf der Webseite von Lottoland wählt man per Mausklick eine der Lotterien aus. Der Tippschein öffnet sich dann ganz automatisch. Angestrebt wird mit dieser Gratis-Tippaktion natürlich die weltweit angestrebte Lottofreiheit. Lottoland.Gratis wirbt mit einem kostenlosen Tipp für eine Lotterie aus den weltweit sieben größten Lotterien. Die Versuchung ist hierbei sehr groß, das Glück auch einmal in einer anderen Megalotterie zu versuchen.

Die Taktik von Lottoland.Gratis

Die Werbung im TV von Lottoland.Gratis setzt sich bürgernah für die freie Wahl von Lotterien ein. Deutschland und Italien haben beispielsweise eine sehr überschaubare Auswahl an Lotterien. In Deutschland kann man sich als leidenschaftlicher Lottospieler für gerade einmal vier Lotterien entscheiden. Lottoland.Gratis will diesen Damm brechen, indem die Webseite Lotterien zur Auswahl anbietet, die man ansonsten nicht so ohne Weiteres findet. Diese kleine Lotto-Revolution strebt eine weltweite freie Lottowahl an, bei der TV-Werbung steht auf einem Plakat #lottoohnegrenzen.

Das Unternehmen Lottoland

Da im Radio und im Fernsehen immer häufiger die Webseite Lottoland.Gratis beworben wird, stellen sich viele Bürger natürlich die Frage, was hinter dem Versprechen steckt. Im Mai 2013 wurde das Unternehmen Lottoland in Gibraltar gegründet. Sieben Mitarbeiter zählte damals die Firma, heute zählt Lottoland weltweit zu den größten Lotterieanbietern. Das Unternehmen hat mehr als fünf Millionen Kunden. Welches Ziel Lottoland.Gratis auch verfolgen mag, geklärt werden sollte, ob das Angebot legal und seriös ist.

Die Teilnahme an Auslandslotterien ist rechtlich gesehen nicht unumstritten. Die Lotteriegesellschaften im Inland empfinden die Lotterieteilnahme über ausländische Anbieter schlicht als illegal. Der Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland beispielsweise sieht einzig und allein für staatliche Anbieter ein Lottomonopol vor. Jeder im Ausland abgegebene Lottoschein schmälert natürlich den Gewinn deutscher Lotterien. Doch dank Globalisierung und der Philosophie der EU argumentieren Lottoanbieter im EU-Ausland mit geltenden Gesetzen der Europäischen Union. Dies schließt vor allem auch die in allen Mitgliedsstaaten vorherrschende Dienstleistungsfreiheit ein. Der Europäische Gerichtshof hat im Jahre 2016 den damals aktuellen deutschen Glücksspielstaatsvertrag für nicht zulässig erklärt und dies endgültig.

Als Lottospieler kennt man auch das Jackpotfieber. Wenn man die gewaltigen Lotterien in Übersee verfolgt, dann bietet einen das Lottoland.Gratis-Angebot enorme Gewinnchancen. Das Unternehmen Lottoland hat eine EU-Lizenz. Diese ist immer ein Qualitätsmerkmal, besonders für allgemeine Online-Dienste. Lottoland hat so einige Stärken aufzuweisen.

Das Bonusangebot von Lottoland.Gratis ist für passionierte Lottospieler nur schwer abzuschlagen, denn ein Klick auf die schwarze Schaltfläche genügt, um als Neukunde einen Gratis-Tipp abgeben zu können. Wenn man mit einem Gratis-Tipp sein Lottoglück versuchen kann, dann stellt man sich sofort die Frage: Was bitte spricht dagegen? Der Konzern auf Gibraltar will natürlich mit dieser Aktion neue Kunden gewinnen. Dieser Lottoland-Bonus ist ohne Zweifel äußerst attraktiv, denn es müssen hierfür keine Einzahlungen getätigt werden und die Gewinne können voll und ganz ausbezahlt werden.

Folgende Spielarten sind bei Lottoland.Gratis verfügbar

Nachdem man sich über die Webseite Lottoland angemeldet hat, scrollt man dann nach unten. Sobald man „Lottoland Gratis“ sieht, klickt man den Link an und gelangt sofort zu den Spielarten, die bei dieser Aktion zur Verfügung stehen.

Dazu zählen Cash4Life, MegaMillions, Powerball, Lotto 6 aus 69, EuroMillions und EuroJackpot. Hat man die Kreuze gesetzt, müssen nur noch die Teilnehmerdaten (volle Adresse) mit angegeben werden, um die Altersprüfung durchführen zu können. Verboten ist bei Lottoland.Gratis eine Mehrfachteilnahme. Man wird durch die Tippabgabe nicht mit Werbematerial per E-Mail bombardiert, es gibt aber die Möglichkeit, ein Werbeeinverständnis abzugeben.

Der kleine Haken bei Lottoland.Gratis

Man kennt den Spruch: „Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“. Wenn man kostenlos an einer Lotterie teilnehmen kann, dann gibt es mit Sicherheit einen Haken. Doch bei Lottoland.Gratis findet eine Wette statt, die sich auf ein Lotterieziehungsergebnis bezieht. Das heißt, man nimmt als Spieler nicht echt an einer Lotterie teil, wie dies sonst so üblich ist.

Im Klartext bedeutet dies, man spielt als Neukunde bei Lottoland.Gratis nur um den Jackpot der ausgewählten Lotterie. Es werden somit nicht alle Gewinnklassen der entsprechenden Lotterie ausbezahlt, sondern eben nur der Gewinn der ersten Klasse. Die Chance auf einen Geldgewinn ist äußerst gering, denn kleine Gewinne kann man bei der Aktion Gratis Tipp von Lottoland nicht abräumen.

Was die Legalität bei Lottoland.Gratis betrifft, so ist festzuhalten, dass man als Spieler auf den Ausgang der Ziehung einer frei gewählten Lotterie wettet. Lotteriewetten sind in Normalfall im deutschen Sprachraum illegal, doch da es sich bei Lottoland.Gratis um ein kostenloses Gewinnspiel handelt, wird in einer völlig unregulierten Grauzone agiert. Die Frage, die sich Spieler zu Recht stellen, ob ein erspielter Gewinn denn nun auch vom Anbieter ausgezahlt werden kann. Hinter Lottoland.Gratis soll angeblich eine unbekannte Firma stecken, bei der unklar ist, wie ihre Finanzlage aussieht. Die Gefahr, dass bei einem Jackpotgewinn die Firma nicht genügend gedeckt sein könnte, ist gegeben.

Wer an der Aktion Lottoland.Gratis teilnehmen möchte, der kann den Tipp via PC, Smartphone, Tablet oder iPhone abgeben. Hat man sich mit dem Lottoland Menü vertraut gemacht, dann ist der Tipp binnen kurzer Zeit erledigt. Die Vorfreude, richtig abräumen zu können, wächst, sobald der Tag der Ziehung näher rückt. Das kostenlose Gewinnspiel ist vor allem dafür gedacht, noch nicht regelmäßigen Lottospielern die Welt der Lotteriespiele schmackhaft zu machen. Dabei öffnen sich die Horizonte, denn man kann als Spieler den Gratis-Tipp auch auf eine der größten Lottounternehmen wie Powerball oder EuroJackpot setzen. Da man als Lottospieler bei dieser kostenlosen Teilnahme eh nur den Jackpot holen kann, geht es immer ums Ganze. Ist man dadurch auf den Geschmack des Lottospielens gekommen, hat Lottoland den Beweis geliefert, dass auch ein Gratis-Tipp einiges bewirken kann.

Gratis tippen und gewinnen

Der Traum vom großen Haufen Geld hat schon viele veranlasst, das Unmögliche zu versuchen. Die Teilnahme an Lottoland.Gratis hängt bei vielen Spielern natürlich auch davon ab, wie viel Vertrauen sie in das kostenlose Gewinnspiel setzen. Man kann jedenfalls viel gewinnen, ohne dafür zu bezahlen.

Für viele Bürger ist Lottospielen nur ein spannendes Hobby, wobei man ein- oder zweimal die Woche gebannt vor dem Bildschirm hockt, um die Ziehung der Gewinnzahlen live mitverfolgen zu können. Dass die wenigsten von der Lotterie profitieren, ist den meisten Lottospielern zwar bewusst, aber diese nackte Tatsache spielt auf ihr Spielverhalten bezogen absolut keine Rolle. Denn selbst das blindeste Huhn kann schließlich ein Korn finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.